back to top

2019 Apr
FAIR TRADE SAPHIRE – HAMBURG

1. April 2019, Hamburg

Das Jan Spille-Team ist wohlbehalten aus Sri Lanka zurückgekehrt – mit jeder Menge spannender Eindrücke und Erfahrungen im Gepäck …und mit traumhaften Saphiren!

Eine ganze Woche haben wir die Fairen Minenarbeiter bei Ihrer Arbeit begleitet. Wir sind mit ihnen in Stollen und Schächte geklettert und sie haben uns gezeigt wie Saphir-Kristalle abgebaut werden. Gemeinsam standen wir im nahe gelegenen Flussbett und haben die Rohsteine mit großen Waschkörben ausgewaschen. Anschließend haben wir verschiedene Edelsteinschleifereien besucht und durften dabei sein, wie aus den Rohsteinen funkelnde Saphire geschliffen werden.

Unser Fazit ist: Die Umwelt- und Sozialstandards in Mine und Schleifereien sind sehr gut und wir freuen uns in Zukunft wunderschöne blaue, gelbe und pinke Saphire aus Sri Lanka zu verarbeiten! Gemeinsam mit den Menschen vor Ort arbeiten wir daran die Standards weiter zu entwickeln, um langfristig eine unabhängige Fairtrade Zertifizierung für Edelsteine zu etablieren!

 

10. April 2019, Hamburg

Endlich ist es soweit! Das Jan Spille-Team freut sich die ersten Fairen Saphire verarbeiten zu können. #Weltpremiere!!!

Das Schmuckstück ist fast fertig und perfekt für das Edelsteinfassen vorbereitet. Ein letztes Mal prüft unsere Edelsteinfasserin Anna den Schliff des Saphirs und bereitet die Steinauflage vor. Der Stein wird eingesetzt und die Chatons angetrieben, bis der Saphir fest in seiner Fassung sitzt. Abschließend wird die Fassung fein versäubert und fertig!

Was für den Laien einfach aussieht, setzt sehr gute Vorkenntnisse voraus sowie ein gutes Auge und hochpräzise Fertigungstechniken – schließlich arbeiten wir nicht in Millimetern, sondern mit Zehnteln und Hundertsteln 🙂 #Annadubistdiebeste

 

11. April 2019, Hamburg

Und TATAAAAAA: Wir haben den ersten Fairen Saphir aus Sri Lanka in unseren Schmuck gefasst = eine Augenweide möchte man meinen 😉

Seid Ihr auch so begeistert wie wir? …genauso wie unsere Goldschmiedin Neele, die den Stein stolz präsentiert?! Dann kommt uns gerne in unserem Atelier besuchen! Wir verarbeiten die blauen, gelben und pinken Saphire in individuellen Schmuckstücken und Trauringen aus Eco+Fairtrade Gold und Silber – und selbstverständlich auch in unseren Verlobungsringen, so wie bei dem Chatonring auf dem Bild!

Bei der Gelegenheit berichten wir Euch natürlich auch gerne von unser Bergbaureise nach Sri Lanka. Wir erzählen Euch von den Menschen, die die Steine abbauen, auswaschen und schließlich in Form schleifen sowie von Land und Kultur. Also bis gleich!

Zurück zum Blog