Skip to main content Skip to footer content
Bearbeitung von fairen Diamanten für Ringe bei Jan Spille Schmuck in Hamburg

Ethical Diamonds

Ihr wollt FAIRE DIAMANTEN? Wir auch!

Ethical Diamonds

aus sozialverträglichem Bergbau

Wir verarbeiten ETHICAL DIAMONDS die nach Umwelt- und Sozialstandards zertifiziert werden. Die Diamanten stammen aus Minen in Kanada und Australien. Durch transparente Lieferketten ist die Rückverfolgbarkeit garantiert und der Handel mit Konfliktmineralien kann zu 100% ausgeschlossen werden.

TRANSPARENT + ETHICAL + CONFLICT FREE

Ethical Diamonds Mine in Kanada zur Gewinnung von fairen Diamanten

Die Gewinnung

Die Diamanten werden in modernen Minen im Großbergbau gewonnen. Nach dem Trennen vom Verbundgestein findet eine Sortierung nach Gewicht, Qualität und Farbe statt. Anschließend werden die Steine von ethisch zertifizierten Schleifereien in Indien in Form geschliffen.

Hohe Umwelt- und Sozialstandards beim Abbau von fairen Diamanten in Kanada und Australien

Umwelt- und Sozialstandards

Durch ETHICAL DIAMONDS wird verantwortungsbewusst mit der sozialen und ökologischen Umwelt umgegangen. Soziale Ausbeutung und ein unverhältnismäßiger Eingriff in die Natur können ausgeschlossen werden:

  • Einhaltung von Umweltgesetzgebungen
  • Renaturierungsmaßnahmen
  • Keine radioaktive oder chemische Nachbehandlung der Steine
  • Hohe Arbeitslöhne
  • Hohe Arbeitsschutzstandards
  • Keine Kinderarbeit
  • Beteiligung Indigener Bevölkerung
  • Transparente Lieferketten

Transparenz & Zertifizierung

Transparenz ist für uns ein zentrales Thema! Daher tragen unsere weißen Diamanten die CanadaMark™-Zertifizierung und die Edelsteinschleifereien sind zusätzlich vom RJC-Responsible Jewellery Council zertifiziert. Die champagner Diamanten stammen von Inspira-Diamonds in Australien.

CANADAMARK™ DIAMANTEN

ETHICAL DIAMONDS bei Jan Spille werden von uns in zwei klassischen Farben angeboten – in Weiß (Transparenz) und in Champagner (Helles Braun).

Zwei Diamantfarben

Die ETHICAL DIAMONDS werden von uns in zwei klassischen Farben angeboten – in Weiß (Transparenz) und in Champagner (Helles Braun).

Conflict Free

Durch die Diamanten findet – gemäß der Kimberley-Prozess-Zertifizierung – keine Finanzierung kriegerischer Handlungen oder Konflikte statt. Dank der transparenten Lieferkette und der eindeutigen Rückverfolgbarkeit der Diamanten kann der Handel mit Konfliktmineralien ausgeschlossen werden!

TRANSPARENT & TRACEABLE

Warum gibt es noch keine Fairtrade Diamanten?

Diese Frage stellen wir immer wieder allen Kooperationspartnern in den Lieferketten und den Fairtrade Organisationen. Unsere Vision sind zertifizierte FAIRTRADE DIAMANTEN von Kleinbergbau-Kooperativen, die die Diamanten ökologisch und sozialgerecht gewinnen und in ihrer hauseigenen Edelsteinschleiferei gleich in Form schleifen. Bis wir das erreicht haben, werden wir immer die Diamanten mit den weltweit höchsten Umwelt- und Sozialstandards verarbeiten!

WALK ON! …für ein Fairtrade-Siegel für Diamanten!

Lernt unsere anderen Fairen Edelstein-Konzepte kennen: